Am Sonntag, den 29. Juli 2007 lassen das TRIBEHOUSE und der PollerWiesen Macher Patrick Peiki ab 10 Uhr morgens die Korken knallen. An diesem Tag feiert NRWs größte Openair-Party "Blauer See" ihren stolzen 10. Geburtstag!

Ein solch denkwürdiges Jubiläum lädt dazu ein, ein wenig Revue passieren zu lassen. Mit einem mehr oder minder improvisierten Openair Event gestartet, hat sich der Blaue See über die Jahre zu einem perfekt inszenierten und ausgefeilten Großevent entwickelt, das auf seine immens angewachsene Besucherzahl aus ganz Deutschland und seiner Nachbarländer mittlerweile eine magische Anziehungskraft ausübt.

Seit nunmehr 10 Jahren ruft Techno- und Blauer See Legende Sven Väth seine Jünger in den Wald am Blauen See, um ihnen dort feinste Beats zu kredenzen. "Der Mann mit der goldenen Platte", "Meuterei am Blauen See" oder "Human Design" waren nur einige der Mottos, nach denen die Naturbühne in Ratingen in den vergangenen Jahren gestaltet wurde. Dem entsprechend schlüpfte unser Sven gerne mal in die Rolle des Indiana Jones, Robin Hood oder James Bond. Mit dem Abstand der Jahre blicken die Veranstalter fast schon gerne auf manch verregnete Sonntage zurück, an denen kurzfristig improvisiert werden musste, um das DJ-Pult vor den tosenden Regenmassen zu schützen. Auf der Tanzfläche spielten sich nicht selten Woodstock-ähnliche Szenen ab. Tausende von Menschen feierten unermüdlich und mit zunehmendem Regen noch ekstatischer im Schlamm. Weitere beeindruckende Momente waren sicherlich, als bei "Hippiness am Blauen See" weiße Tauben freigelassen wurden und von der Menge bejubelt über das Gelände flogen. Als bei "Wild West" ein echter und mit Federn beschmückter Indianer mit seinem Wolf auftauchte oder als bei "Tempel des Tanzes" ein Indiana Jones Double mit einem kleinen Zoo über das Gelände zog. Außerdem wurde die Naturkulisse vom Heilight- Designerteam um Siegbert Heil und Holger Weddige Jahr für Jahr, dem jeweiligen Motto entsprechend, liebevoll inszeniert.

Dieses Jahr steht der Blaue See ganz im Zeichen des 10-jährigen Geburtstags! Und dass so ein "Nuller" Geburtstag gebührend und mit der Familie gefeiert wird, versteht sich fast schon von selbst. Bei den Soundartisten hat man somit bewusst auf Akteure gesetzt, die dem Blauen See in den vergangenen Jahren eng verbunden waren und ihn des Öfteren zu einem einzigartigen Soundspektakel werden ließen. So wird der Mainfloor neben Großmeister Sven Väth von Tobias Becker und Patrick Peiki beschallt. Garniert wird dieser mit einem Live-Act von Shootingstar Guy Gerber. Den Housefloor hosten in fast schon traditioneller Weise Ricardo Villalobos und Tobi Neumann, welche Unterstützung von Tribehouse Resident Loco Dice erhalten.

Location

Blauer See

Ratingen, Country object (4)

Lineup

www.blauersee.info

« STRP